Aktuelles

In Sri Lanka fehlt es am Nötigsten

Dez 2016.

Die zweijährige Shenali Sewmini lebt mit ihrer Mutter und zwei älteren Brüdern in Negombo. Seit ihr Vater dieses Jahr verstorben ist, braucht die Familie Unterstützung. Er war Tuk-Tuk-Fahrer und hatte im Frühjahr einen schweren Unfall. Monatelang lag er im Koma, bevor er seinen schweren Verletzungen erlag. Der Unfallverursacher musste kaum etwas bezahlen, deswegen steht die Mutter mit ihren drei Kindern jetzt quasi mittellos da.


Vorstandswahl

Liebe Mitglieder, Pateneltern und Freunde der Sri Lanka Hilfe,
ganz herzlich möchten wir euch/Sie alle zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung einladen.
Sonntag, den 24. Juni um 18 Uhr beim Lauberger
 
in diesem Jahr wird erstmals unser Vorstandsmitglied Bernadine Hagemann dabei sein. Sie ist die gute Seele unseres Vereins. In und um Negombo sorgt sie sich um die Kinder, die unser Verein betreut und auch die großen Mädchen aus den Kinderhäusern von Kosgoda werden von ihr mitversorgt. Ohne der Hilfe von Bernadine und Sadu könnte unser Verein das alles nicht leisten. 
Bernadine kommt nach Abensberg, um die Menschen kennen zu lernen, die es ihr ermöglichen den armen Kindern in ihrem Land zu helfen. Viele Fragen zu den Lebensweisen von Sri Lanka können beantwortet werden. Als Zeichen der Wertschätzung bitte ich euch/Sie zahlreich zu erscheinen.
Tagesordnungspunkte:
1. Bericht vom letzten Jahr
2. Kassenbericht
3. Entlastung der Vorstandschaft
4. Neuwahlen
5. Bilder und Erzählungen aus Sri Lanka
6. Wie geht es weiter
7. Wünsche und Anträge

Nachtmarkt

Am Freitag, 08 Juni 2018 findet in Abensberg wieder der Nachtmarkt statt. Und auch wir sind wieder dabei. An unserem Stand können Sie Gewürze sowie verschiedene Textilien aus Sri Lanka erwerben.